colors.of.austria

Ausstellungsansicht colors.of.austria, 
2018, Pigmenttinte auf Museo Textured Rag, 168×42
cm

 


colors.of.austria‘ sind Reisebeschreibungen. In 
exakten Zeitabständen werden Fotos von der am
 Fenster vorbeiziehenden Landschaft gemacht. 
Anschließend wird aus jedem Bild die
 Durchschnittsfarbe des Motivs errechnet und als 
Farbstreifen dargestellt. 
Das entstandene Bild zeigt viele unterschiedliche
 Aspekte der Fotografie.

Da ist zuerst die zeitliche 
Komponente, da der erste und der letzte 
Farbstreifen durch einige Stunden getrennt sind. Dann gibt es eine geografische Dimension, da 
ein Abstand von mehren hundert Kilometern
 zwischen dem ersten und letzten Bildstreifen liegt.
 Weitere Farbdifferenzierungen ergeben sich durch 
den gewählten Tageszeitpunkt, also ob es Tag oder 
Nacht ist und schließlich ergibt auch jede
 Jahreszeit den ihr eigenen Farbrhythmus.


colors.of.austria, 
2018, Pigmenttinte auf Museo Textured Rag, 168×42
cm